Leider bereits vermietet... moderne Ladenfläche in frequentierter Lage Metzingen

Ladenfläche mit separaten Büro zu vermieten

 

Keine Gastronomie möglich! 

Die Ladenfläche erstreckt sich über das gesamte Erdgeschoss des zweistöckigen Geschäftshauses. Sie befindet sich im renovierten Zustand. Der Schnitt der Handelsfläche erlaubt eine variable Nutzung als Einzelhandels- oder Dienstleistungsfläche, wie z. B. für Werbeagenturen, Tanzschule, kleine Werkstatt (nicht für Autowerkstatt geeignet), Ausstellungsräume u.ä. Das Be- und Entladen ist über eine Rampe im Eingangsbereich möglich. Das Objekt verfügt über drei Toiletten. Anschlüsse für den Einbau einer Küchenzeile sind vorhanden.Die Wärmeversorgung erfolgt über eine neue Gas-Zentral-Heizung. 6 PKW-Stellplätze stehen direkt vor dem Objekt zu Ihrer Verfügung.


Baujahr: 1979

Ladenfläche: ca. 250 m²

überbauter Raum: 342 m²

Der Laden steht ab sofort zur Verfügung.

 

Die perfekte Lage für ein Einzelhandels- oder Dienstleistungsunternehmen, da sich das Objekt im Industriegebiet in der viel befahrenen Gutenbergstraße befindet. Ein hervorragend gelegener Standort in Nachbarschaft zu den Firmen Hugo Boss, Autohaus Heusel, Bosch Car Service...

 


Kaltmiete: 2.500 Euro (Netto)

Nebenkosten: 250 Euro (exklusive Müllgebühren)

Mietpreis gesamt: 2.750 Euro (Netto)

Kaution: 7.500 Euro

Maklerprovision: 1 Monatsmieten zzgl. 19% MwSt.: 2.975 Euro 

 


Bitte beachten Sie: Wir können nur Anfragen mit Angabe Ihrer vollständigen Anschrift, Telefon und E-Mail bearbeiten.


Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Vermieters. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Irrtümer sind vorbehalten. Eine Besichtigung des Objektes ist nur nach vorheriger Anmeldung über unser Büro möglich. 


Unsere zuständige Mitarbeiterin für dieses Objekt ist Frau Simone Tasche. Sie erreichen Sie täglich unter der Telefonnummer 07123. 9 72 82 70



Alle Angaben wurden nach besten Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Jedes Exposé ist eine Vorabinformation. Als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Mietvertrag.